25 Jahre (Punktlandung im) Vertrieb

„Punktlandung im Hausverkauf“ ist eine Marke von Ralph Guttenberger, Inhaber und Geschäftsführer von Kaltenbach Training. Und dieses Unternehmen begeht 2018 ein ganz besonderes Jubiläum: Das 1993 von Walter Kaltenbach gegründete Unternehmen, das sich als Trainingsanbieter als „Spezialist für volle Auftragsbücher“ einen bekannten Namen gemacht hat und auf den Vertrieb erklärungswürdiger Produkte und Dienstleistungen fokussiert, feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Und geht mit konkreten Plänen für weiteres Wachstum in die Zukunft: „Wir werden weitere spezialisierte Trainer und Trainerinnen an Bord holen und uns in unseren Kernbereichen ganz gezielt noch größer aufstellen als bisher. Auch werden wir künftig nicht nur Präsenzseminare durchführen, sondern einen Mix von Präsenzveranstaltungen, Live-Online- und webbasierten Schulungen und Trainings anbieten“, erläutert Ralph Guttenberger, seit 2012 Geschäftsführer und Inhaber von Kaltenbach Training.

Logo Jubilaeum

Ungewöhnliche(r) Unternehmensnachfolge(r) – eine echte „Punktlandung im Vertrieb“

Neben dem durchgehenden Erfolg über ein Vierteljahrhundert war 2011 die spezielle Form der Nachfolgersuche zur Firmenübergabe von Walter Kaltenbach an Ralph Guttenberger sicherlich eine der größten Besonderheiten in der Unternehmensgeschichte von Kaltenbach Training. Von Presse und Fachwelt wurde diese mit großem Interesse begleitet: Der damals 75-jährige Walter Kaltenbach suchte nämlich mittels eines mehrstufigen Wettbewerbs den geeigneten Nachfolger für sein Unternehmen. Mit dem Vertriebsexperten Ralph Guttenberger wurde nicht nur ein Geschäftsführer und neuer Inhaber gefunden, der das nötige technische Verständnis sowie Vertriebs- und Führungserfahrung vereint – der ehemalige Jet-Pilot und Kommandant einer Fliegerstaffel sowie Unternehmer hat bei Kaltenbach Training durch seinen Ansatz „Punktlandung im Vertrieb“ zugleich eigene Akzente gesetzt. Die in dem Ansatz zusammengefassten Erfolgsfaktoren im Verkaufsprozess hat Guttenberger im gleichnamigen Buch „Punktlandung im Vertrieb“, das 2014 bei Wiley erschienen ist, sowie weiteren Fachbüchern wie „Punktlandung im Hausverkauf“ beschrieben.

Verlegung des Unternehmenshauptsitzes ins „Haus des Vertriebs“

Auch räumliche Veränderungen sind mit der Firmenübergabe einhergegangen. So wurde der Unternehmenshauptsitz von Böbingen nach Wittenberg ins „Haus des Vertriebs“ verlegt, da die Lutherstadt bereits langjähriger Sitz des Beratungsunternehmens sowie einer erfolgreichen Telemarketing-Agentur von Ralph Guttenberger war.

Mehr Infos: http://www.text-ur.de/newsroom/newsdetail/25-Jahre-Erfolg-mit-Trainings-und-Beratung-fuer-Vertrieb-und-Fuehrung-Kaltenbach-Training-feiert-Jubilaeum

Tipp für Pressevertreter: Wenn Sie sich für ein persönliches Interview mit Ralph Guttenberger zu den Entwicklungen von 25 Jahren in Vertrieb und Führung interessieren, fragen Sie einfach unverbindlich an: text-ur agentur Dr. Christiane Gierke, www.text-ur.de, redaktion@text-ur.de, Tel. +49 221 – 168 21 231